IZ Research – Version 2.0 kommt zur Expo Real 2018

von IZ Research Blog

Pünktlich zur diesjährigen Expo Real haben wir die Datenplattform der Immobilien Zeitung – IZ Research – um brandneue Funktionen erweitert, die eine zuverlässige Analyse des Immobilienmarktes nun noch einfacher machen.

Nutzen Sie IZ Research, um frühzeitig Trends und Entwicklungen in der Immobilienbranche zu erkennen und um fundiertes Hintergrundwissen für Ihren Berufsalltag zu sammeln. Objekt-, Standort- und Marktrecherchen einfach gemacht – wir zeigen Ihnen anhand ausgewählter neuer Tools, wie das funktioniert:

Hinweis: Für die beste Darstellung der Vorschaufilme betrachten Sie diese bitte im Vollbildmodus und stellen Sie in den Youtube-Einstellungen des jeweiligen Videos (über das „Zahnrad“) die Qualität auf 1080p (HD).

NEU in der Version 2.0: IZ Standorte

IZ Research enthält mit der Version 2.0 eine ganz neue Möglichkeit zur deutschlandweiten Markt- und Wettbewerbseinschätzung: IZ Standorte. Unser neues Tool liefert Daten und Kennziffern zu allen deutschen Städten und Gemeinden. Die Strukturdaten informieren u.a. über Demographie, Kaufkraft und Immobiliennutzung.

Zudem umfasst IZ Standorte aktuelle Marktnachrichten zu deutschen Städten und Gemeinden. Informieren Sie sich schnell und einfach über Projektplanungen sowie -entwicklungen, aktuelle Immobiliendeals oder Expansionspläne verschiedener Marktteilnehmer. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie durch das neue Tool navigieren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Büromärkte auf einen Blick – Die Marktdaten der IZ

IZ Standorte fasst die Büromarktdaten der großen Maklerhäuser auf einen Blick zusammen. Vergleichen Sie Spitzen- und Durchschnittsmieten, Renditen, Leerstände und Leerstandsquoten sowie Flächenumsätze in übersichtlicher, tabellarischer Form.

Zum Start im Oktober 2018 haben Sie Zugriff auf die Büromarktdaten der sieben Top-Städte Deutschlands, sowohl komprimiert als auch detailliert aufgeschlüsselt nach Quartalen und Teilmärkten. Hier finden Sie die Daten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt noch einfacher Objekte zu Transaktionen finden

Die Transaktionsdatenbank ist unser Analysetool für den deutschen Investitionsmarkt. 30.000+ Immobilientransaktionen aus den Jahren 2006–2018 befinden sich in unserer Datenbank. Über 35% der Transaktionen stammen aus den vergangenen 24 Monaten und ca. 450 neue Transaktionen kommen jeden Monat hinzu.

Mit der neuesten Aktualisierung haben wir zu jedem Transaktionsdatensatz alle uns bekannten gehandelten Objekte aufgeführt. Über entsprechende Links erhalten Sie außerdem Detailinformationen zu einzelnen Objekten und zum Standort:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

IZ Research 2.0 enthält weitere neue Funktionen. Besuchen Sie uns doch auf der Expo Real (Stand B2.121), um die Datenplattform der Immobilien Zeitung vor Ort zu testen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Research Logbuch

Marktüberblick: Städtische Hitze und ihre Folgen

Nachhaltigkeit beginnt bereits mit der richtigen Standortwahl. Die letzten Sommer sind bzw. waren geprägt von länger anhaltenden Hitzeperioden, Trockenheit sowie von Extremwetter wie heftigen Gewittern, Starkregen und Überflutungen . Die Experten des Deutschen Wetterdiensts und andere Klimaforscher sind sich einig: Solche extremen Wetterereignisse werden an Häufigkeit zunehmen , denn auch in Deutschland werden die Folgen des Klimawandels immer sichtbarer.

Read More »