Letztes Release: Jetzt mit den Anwendungen Akteure und News. Direkt in unserer Demoversion ausprobieren oder Vollzugriff anfordern.

Stets up-to-date mit dem neuen Feature „News“

Stets up-to-date mit dem neuen Feature „News“

Sie wünschen sich Zugriff auf ein News- und Quellenarchiv in gewohnter redaktioneller IZ-Qualität? Sie möchten gerne zu besonders interessanten Themen neue Informationen ad hoc erhalten? Mit „News“ erhalten Sie den vollen Zugriff auf das gesamte News- & Quellenarchiv von IZ Research.

Im Jahr 2021 wurde vermehrt der Wunsch an uns herangetragen, zusätzlich zur klassischen Datenanalyse auch ein integriertes News- und Quellenarchiv zu erhalten, das in die Anwendung IZ Research integriert ist und ein ständiges Hin- und Herspringen von IZ Research zu IZ.de unnötig macht. Ein weiterer Wunsch war zudem, Informationen zu regionalen Immobilienmärkten überblicken zu können bzw. zeitnah zu erfahren, welche Transaktionen in einer bestimmten Stadt stattfinden.

Mit unserem neuen Feature „News“ in IZ Research erhalten Sie ab sofort Zugriff auf alle publizierten Nachrichten der Immobilien Zeitung sowie zahlreicher Schwesterblätter der dfv-Mediengruppe sowie weitere Meldungen aus Drittquellen, sowohl tagesaktuell als auch rückwirkend bis in das Jahr 2000. Damit erhalten Sie ad hoc alle uns bekannten publizierten News zu einem Objekt oder Akteur auf einen Blick und können mit Hilfe vielfältiger Selektionsmöglichkeiten Ihr persönliches und individuelles Nachrichtenportfolio zusammenstellen.

Gleichzeitig können Sie mit unserer neuen „Folgen“-Funktion Ihren individuellen Suchanfragen, sei es zu Immobilienverkäufen, Vermietungen, Objekten, Unternehmen oder Personen, folgen und werden bei Neuigkeiten per E-Mail informiert. Entscheiden Sie dabei selbst, ob Sie unmittelbar mit der Veröffentlichung, täglich oder wöchentlich per E-Mail die neuesten Informationen auf einen Blick erhalten möchten.

„Mit der Möglichkeit, News über gewählte Themen zu folgen, erhalten unsere Kunden einen Informationsvorsprung im Markt und ergänzen damit optimal ihre klassische Marktanalyse mittels der IZ-Research-Daten“, so Ingeborg Maria Lang (Head of Digital Research).

Die neue Anwendung sowie die E-Mail selbst ist, wie die gesamte Plattform IZ Research, sowohl in Deutsch als auch in Englisch verfügbar. Ferner können Sie auch über unsere IZ Research-API auf die gesamten News & Quellen zugreifen und sie in ihre eigenen Applikationen und Tools einbinden.

Auf unserer Detailseite www.iz-research.com/news erhalten Sie weitere Informationen zum neuen Feature „News“. Interesse an einem Test? Kontaktieren Sie gerne direkt unseren Vertrieb auf www.iz-research.com/kontakt

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp