Als privater Haushalt zählen jede zusammenwohnende und eine wirtschaftliche Einheit bildende Personengemeinschaft sowie Personen, die allein wohnen und eine wirtschaftliche Einheit bilden. Entsprechend werden keine Wohngemeinschaften und Untermietverhältnisseals Haushalt gezählt.Haushalte mit mehreren Wohnsitzen werden mehrfach gezählt (Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2019).